1868 - 2018: 150 Jahre Turnverein Aussersihl Zürich


09. Februar 2018
An der Generalversammlung konnte die druckfertige Chronik «150 Jahre geturnte Geschichte des Turnverein Aussersihl» vorgestellt werden. 150 Jahre sind in einer schönen, farbigen, 80-seitigen Broschüre mit Artikeln über das Quartier Aussersihl, Anekdoten, den Ressorts gestern, heute und morgen und vielen Bildern in unzähligen Stunden zusammengetragen worden.

02. Juni 2018: „Der Turnverein Aussersihl bewegt den Kreis 4“
Zu unserem 150-Jahr-Jubiläum präsentieren wir uns als jung und fit gebliebener Turnverein auch der Öffentlichkeit und unserem Quartier. Wir wollen den Kreis 4 sowie seine Bewohner und Besucher wortwörtlich bewegen und laden an mehreren Orten zu diversen Aktivitäten ein.

Am Vormittag bieten wir an drei Fitness-Inseln im Quartier – auf der Josefswiese, am Bullingerplatz und in der Bäckeranlage – sowie an unserem Hauptquartier in der Turnhalle Feldstrasse Bewegung und Fitness für alle an. An Probelektionen mit Zumba und anderen modernen Fitness-Varianten bringen wir die Teilnehmer ins Schwitzen. Um die Mittagszeit gibt es in der Turnhalle oder auf dem Pausenplatz an der Feldstrasse Bewegung für Senioren – denn regelmässige altersgerechte Bewegung ist besonders wichtig und nur sie sorgt für ein gesundes Alter bis 150 Jahre!

Am Nachmittag organisieren wir in der Turnhalle Feldstrasse ein Plauschturnier für Mittelstufenschüler in Mannschaftssportarten und mit tollen Preisen. Danach zeigt unsere Jugendriege an einem Schauspringen, was sie in unseren Trampolinstunden gelernt hat. Auf dem Trampolin springen ist fast so schön wie fliegen!

Am Abend bieten wir eine Sportarena in der Turnhalle und auf dem Pausenplatz an der Feldstrasse für Jugendliche und Erwachsene an. An verschiedenen Stationen in ganz unterschiedlichen Disziplinen – von den klassischen beliebten Spielen bis zu ganz überraschenden Ideen – können alle Mutigen und Bewegungsfreudigen ihre Geschicklichkeit, ihre Kraft oder ihre Ausdauer testen. Kleine Wettbewerbe und die Kür von Tagessiegern in diesen Plauschdisziplinen runden den Tag ab.

Selbstverständlich bieten wir den ganzen Tag über auch etwas zu essen und zu trinken an – am Vormittag für die Teilnehmer auf den Fitnessinseln und ab dem Nachmittag an verschiedenen Ständen auf dem Pausenplatz der Turnhalle Feldstrasse.

30. Juni 2018
Für den internen Anlass – also für die Mitglieder des Turnvereins Aussersihl – hat sich das OK den „Traumgarten“ in Thalwil ausgesucht. Da der Gründungstag mitten im Sommer liegt, hoffen wir auf gutes Wetter. Wir wollen diesen Jubeltag nicht in einem Saal, sondern in der lauschigen Natur geniessen. Es handelt sich beim Festgelände um einen wunderschönen grünen Park mit vielen Plätzen im Schatten und an der Sonne zum gemütlichen Verweilen. Wir können den ganzen Garten benützen und so den ganzen Tag plaudern und geniessen. Das Unterhaltungsprogramm wird klein, aber fein - lasst Euch überraschen.

Am Nachmittag stossen wir mit einem Apéro und feinen Häppchen an. Wer möchte, kann im Pavillon auch Kaffee und Kuchen zu sich nehmen. Am frühen Abend verwöhnt uns der exklusive Caterer „dolce far niente“. Dieser zaubert die feinsten Leckereien (mit oder ohne Fleisch) auf dem Grill zu. Verschiedene Sommersalate und anderes runden das Angebot ab. Wir dürfen uns reichlich am Buffet bedienen.

In der nächsten Zeit werden die Einladungen verschickt. Wir freuen uns, wenn viele Aussersihler – auch solche, die schon lange nicht mehr zu sehen waren – an diesem besonderen Tag zusammenkommen. Das Festzelt bietet Platz für 200 Personen.

Wer: alle Mitglieder des TVAZ
Wann: Samstag, 30. Juni 2018
Wo: Baumann Garten Traumgarten Thalwil Zürcherstrasse 63

Das Programm sieht leicht angepasst folgendermassen aus:
14.00 Uhr Gartenöffnung
15:00 Uhr Gruppenfoto
15.30 Uhr Apéro beim Weidentempel
16.15 Uhr Wettbewerb
18.30 Uhr Begrüssung der Gäste, Festakt
19:00 Uhr Essen

14.00 - 18.00 Uhr
Getränke,Kaffee und Kuchen bei der Holzbar
 
14.00 - 18.00 Uhr
Filmvorführungen im Pavillon

Kosten: Apéro, Essen und Dessert offeriert der TVAZ allen Mitgliedern aus der Vereinskasse, die Partner/Innen bezahlen einen Anteil von Fr. 50.–. Süss- und alkoholische Getränke zum Selbstkostenpreis.

Damit das Fest auch sicher gelingt haben wir folgende Profis die uns unterstützen:
 
Die Firma „Baumann baut Gärten“ gestaltet, unterhaltet und pflegt mit Liebe zum Detail und dem Wissen um das Wesen aller Pflanzen, ihren Garten. Der Garten wird Euch gefallen, lasst Euch überraschen.
 
Der Caterer „dolce far niente“ zeichnet sich für erstklassigen Service und herrvorragende Küche aus. Ihr Motto „Wir machen - Sie geniessen! Nehmen Sie Platz und lassen sich von uns verwöhnen“
 
Im schönen schaffhauserischen Osterfingen, eingebettet von Reben und saftigen Weiden, führt die Familie Richli von „rosartig“ den Anbau von Freiland-Duftrosen. Die herrlichen Rosen werden die Tische an unserem Anlass schmücken.
 
Hier gehts zum Auszug aus dem Vereinsheft 1/2018.

Anreise: mit dem Auto: wenige Parkplätze, Coop-Parkhaus 100 Meter entfernt / mit OeV: vom Bahnhof Thalwil, mit dem Ortsbus zur Bushaltestelle Böni.
TVAZ - Jubiläum