Plauschturnier "Sport, Spiele & Spaghetti"

Das Plauschturnier "Sport, Spiele & Spaghetti" findet dieses Jahr am 12. November 2017 in der Sporthalle Fronwald, Fronwaldstrasse 115 in Zürich-Affoltern statt. Das Turnier startet um 9:30 Uhr
und endet um 17:00 Uhr mit der Rangverkündigung.

(Ausschreibung als PDF herunterladen Plauschturnier)
   
Informationen:
• Gemischte Mannschaften (jeweils 6 Personen auf dem Feld, davon immer mindestens 2 Frauen) spielen
   drei Diszipline (Volleyball, Unihockey und ein Plausch-Überraschungsspiel).
• Die Mittagspause dauert von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Für Fr. 12.- pro Person könnt Ihr am Spaghetti-
  Plausch teilnehmen. Ebenfalls wird ein grosses Dessertbuffet angeboten.
• Das Startgeld pro Mannschaft beträgt Fr.80.-. Darin ist ein attraktiver Preis für jede Mannschaft
  inbegriffen! Die Anmeldung ist gültig mit der Überweisung der Fr.80.- an den Turnverein Aussersihl
  PC-Konto 80-7593-9.

 Anmelden:
• Bitte sendet uns ein E-Mail an: plauschturnier@tvaz.ch mit dem Mannschaftsnamen, der
  verantwortlichen Person (Captain) und der Anzahl Personen, die am Spaghetti-Plausch mitmachen.
• Eine Bestätigung und einen Spielplan mit den genauen Zeiten erhaltet Ihr per Mail.
• Weitere Fragen beantwortet Marco Lier (076 396 57 05 oder plauschturnier@tvaz.ch)

So funktioniert das Plauschturnier:
Die 16 Mannschaften sind in 4 Vierergruppen eingeteilt und spielen gegen jeden Gruppengegner in mehreren Disziplinen.
In der zweiten Runde am Nachmittag spielen die Gruppensieger, -zweite, -dritte und -vierte gegeneinander nach demselben Modus.

• Volleyball:
Jede Mannschaft spielt 10 Minuten Volleyball gegen alle 3 Gruppengegner, wobei immer 2 Frauen auf dem Feld eingesetzt sind. Gespielt wird nach den offiziellen Regeln von Swiss Volleyball. Die Berührung der Mittellinie unter dem Netz ist nicht erlaubt. Schiedsrichter werden gestellt. Die Mannschaft mit mehr Punkten gewinnt diese Partie und erhält 2 Punkte. Bei Unentschieden wird je 1 Punkt vergeben.

• Unihockey:
Jede Mannschaft spielt 10 Minuten Unihockey gegen alle 3 Gruppengegner, wobei immer 2 Frauen auf dem Feld eingesetzt sind. Schiedsrichter werden gestellt. Die Mannschaft mit mehr Toren gewinnt diese Partie und erhält 2 Punkte. Bei Unentschieden wird je 1 Punkt vergeben.

• Plausch-Überraschungsspiel:
Jede Mannschaft tritt noch zu einem Plausch-Überraschungsspiel an. Regeln, Ziel und Punktverteilung werden vor Ort erklärt.